Zitate & Sprüche - Verantwortung

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (44) zum Thema "Verantwortung"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.    George Bernard Shaw

Wenn man nichts tut, glaubt man, daß man für alles die Verantwortung trägt.    Jean-Paul Sartre

Wir müssen aus dem Schlafe erwachen und unsere Verantwortung sehen.    Albert Schweitzer

Der Preis der Größe heißt Verantwortung.    Winston Churchill

Der Mut, der sich gegen militärische Zweckmäßigkeiten richtet, ist Dummheit, oder wenn er von einem Kommandanten verlangt wird, Verantwortungslosigkeit.    Erwin Rommel

Die Scheu vor Verantwortung ist die Krankheit unserer Zeit.    Otto von Bismarck

Aktiengesellschaft: raffinierte Einrichtung zur persönlichen Bereicherung ohne persönliche Verantwortung.    Ambrose Bierce

Erst wer Verantwortung für sich selbst übernimmt, macht sich auf den Weg zur persönlichen Freiheit.    Konrad Lorenz

Wir wollen mehr Demokratie wagen. Wir wollen eine Gesellschaft, die mehr Freiheit bietet und mehr Mitverantwortung fordert.    Willy Brandt

Die Unkenntnis des Gesetzes befreit nicht von der Verantwortung. Aber die Kenntnis oft.    Stanislaw Jerzy Lec

Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust.    Dalai Lama

Ich wünschte mir, daß sich die Verantwortlichen in den Vorstandsetagen überlegen, ob nicht auch Mut etwas ist, das einen Unternehmer auszeichnet.    Helmut Kohl

Ich glaube, daß jedes Recht eine Verantwortung, jede Gelegenheit eine Aufgabe und jeder Besitz eine Verpflichtung ist.    John D. Rockefeller

Auf längere Sicht betrachtet ist die Zukunft der abendländischen Menschheit durch nichts, aber auch durch gar nichts, durch keine politische Spannung so sehr gefährdet wie durch die Gefahr der Vermassung, der Uniformierung des Denkens und Fühlens, kurz, der gesamten Lebensauffassung und durch die Flucht aus der Verantwortung, aus der Sorge für sich selbst. Diese Vermassung, die Gefahr, die zum Teil durch die technische Entwicklung hervorgerufen und gefördert wird, kann zu einer wahrhaft tödlichen Gefahr für jeden wirklich kulturellen Fortschritt werden.    Konrad Adenauer

Macht und Verantwortung sind untrennbar miteinander verbunden.    Konrad Adenauer

Ich kann nicht jemanden die Verantwortung geben, andere zu kontrollieren, der sich nicht selbst kontrollieren kann.    Robert E. Lee

Bei der Luft, die ich atme, und bei dem Wasser, das ich trinke, werde ich es nicht ertragen, wegen dieser Rede zur Verantwortung gezogen zu werden.    Pythagoras

Wer einen wirklich klaren Gedanken hat, kann ihn auch darstellen. Ist der Geist einmal der Dinge Herr, folgen die Worte von selbst.    Michel de Montaigne

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.    Molière

Wenn die Menschen aggressiver werden, liegt das auch in der Verantwortung der Politik.    Herbert Grönemeyer

Die große Schuld des Menschen sind nicht die Sünden, die er begeht - die Versuchung ist mächtig und seine Kraft gering.
Die große Schuld des Menschen ist, daß er in jedem Augenblick die Umkehr tun kann und nicht tut.    Martin Buber

Echte Verantwortung gibt es nur da, wo es wirklich Antworten gibt.    Martin Buber

Liebe ist Verantwortung eines Ich für ein Du. (Quelle: Schriften zur Philosophie)    Martin Buber

Die Furcht vor der Verantwortung begünstigt die Flucht in die Abhängigkeit.    Erich Limpach

Der Mensch hat sich im Umgang mit der Natur schier grenzenlose Möglichkeiten eröffnet. Nun stößt er an eine neue Grenze, nämlich die seiner eigenen herkömmlichen Einsicht und Verantwortung.    Richard von Weizsäcker

Die Freiheit ist kein Geschenk, von dem man billig leben kann, sondern Chance und Verantwortung.    Richard von Weizsäcker

Wo Liebe ist, da ist keine Pflicht und keine Verantwortung.    Jiddu Krishnamurti

Als du zum Anführer bestimmt wurdest, hast du keine Krone bekommen, sondern die Verantwortung übernommen, das Beste in anderen hervorzubringen.    Jack Welch

Freiheit ist nicht Freiheit zu tun, was man will, sie ist die Verantwortung, das zu tun, was man tun muss.    Yehudi Menuhin

Stehe zu Deiner Verantwortung, mit strikteren Normen, als man von Dir erwartet. Entschuldige dich nie. Bemitleide dich nicht. Sei ein strenger Meister für dich selbst - und sei nachsichtig mit allen anderen.    Henry Ward Beecher

Wer könnte bestehen, wenn man für seine Gedanken verantwortlich gemacht würde?    August Strindberg

Wir sind ein Stück weit auch für das Verhalten des anderen verantwortlich. Wir können in ihm Leben oder Tod hervorlocken, das Gute oder das Böse.    Anselm Grün

Wir dürfen nie die Verantwortung für einen Kompromiss übernehmen!    William Butler Yeats

Der Mensch ist der Spiegel der Welt. Von ihm hängt es ab, ob das Spiegelbild klar oder beschlagen ist    Wilhelm Raabe

Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.    Dante Alighieri

Die Ehrfurcht vor der Vergangenheit und die Verantwortung gegenüber der Zukunft geben fürs Leben die richtige Haltung.    Dietrich Bonhoeffer

Freundschaft ist immer eine süße Verantwortung nie eine Gelegenheit    Khalil Gibran

Ich warne davor, zu glauben, dass der Markt die Umwelt alleine in den Griff bekommt - dies ist geradezu ein Paradebeispiel für öffentliche Verantwortung.    Willy Brandt

Man soll nie zuschauen man soll Zeuge sein und mittun und Verantwortung tragen.    Antoine de Saint-Exupéry

Verantwortung ist eine abnehmbare Last, die sich leicht Gott, dem Schicksal, dem Glück, dem Zufall oder dem Nächsten aufladen lässt. In den Tagen der Astrologie war es üblich, sie einem Stern aufzubürden.    Ambrose Bierce

Wenn man einen Sumpf trocken legen will, darf man damit nicht die Frösche beauftragen.    Mark Twain

Wo es Verantwortung gibt, gibt es keine Schuld.    Albert Camus

Das Problem ist heute nicht die Atomenergie, sondern das Herz des Menschen.    Albert Einstein

Vergiss nicht, dass dein Satz eine Tat ist!    Antoine de Saint-Exupéry







Es wurden insgesamt 44 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Verantwortung" (Kategorie: Elementar (122 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: