Zitate & Sprüche - Treu

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (48) zum Thema "Treu"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Frauen sind wie Übersetzungen: Die schönen sind nicht treu, und die treuen sind nicht schön.    George Bernard Shaw

Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben. (Thema Konflikt)    Christian Morgenstern

Was man im allgemeinen Treuherzigkeit nennt, das hat die Roheit des Hungers, nicht aber die Kultur des Appetits!    Napoleon Bonaparte

Eine Sammlung von Anekdoten und Maximen ist für den Weltmann der größte Schatz, wenn er die ersten an schicklichen Orten ins Gespräch einzustreuen, der letzten im treffenden Falle sich zu erinnern weiß.    Johann Wolfgang von Goethe

Unsere Fehler bleiben uns immer treu, unsere guten Eigenschaften machen alle Augenblicke kleine Seitensprünge.    Marie von Ebner-Eschenbach

Vertrauen ist Mut, und Treue ist Kraft.    Marie von Ebner-Eschenbach

Schon oft habe ich gedacht, dass Menschen die Spitze der Karriereleiter erklimmen, weil sie nicht die Qualifikationen haben, die sie am Boden halten würden. In der Regel bleibt ein sehr guter Anwalt seinem Beruf treu. Wer nicht ganz so begabt ist, wird Richard Nixon.    Peter Ustinov

Treue ist oft nichts als ein Mangel an Phantasie.    Hans Krailsheimer

Ohne Zerstreuung gibt es für den Menschen keine Freude, mit Zerstreuung keine Trauer.    Blaise Pascal

Zukunft: jene Zeit, in der unsere Geschäfte gut gehen, unsere Freunde treu sind und unser Glück gesichert ist.    Ambrose Bierce

Treu bis in den Tod sind nur die Dummköpfe. Die Treue hat ihre Grenze im Verstand.    Charles Maurice de Talleyrand

Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.    Friedrich Hebbel

Warum sollte man einem Liebhaber treuer sein als einem Ehemann?    Jean-Jacques Rousseau

Untreue: nichts dem Ehegatten zu sagen haben, weil man schon alles jemand anderem gesagt hat.    Françoise Sagan

Fast jede Frau wäre gern treu.
Schwierig ist es bloß, den Mann zu finden, dem man treu sein kann.    Marlene Dietrich

Wir pflügen und wir streuen
den Samen auf das Land,
doch Wachstum und Gedeihen
steht nicht in unsrer Hand.    Matthias Claudius

Die Treue ist der längere oder kürzere, mitunter fast wehmütige Nachhall der Liebe.    Heimito von Doderer

Ich halte viel von Treue. Es ist nur furchtbar schwierig, einen Mann zu finden, dem man treu sein kann.    Zsa Zsa Gabor

Die Treulosigkeit ist sozusagen eine Lüge der ganzen Person.    Jean de La Bruyère

Achtet eine Frau sich mehr wegen der Vorzüge ihrer Seele und ihres Geistes als um ihrer Schönheit willen, so steht sie über ihrem Geschlecht; schätzt sie ihre Schönheit höher ein als Geist und Seele, so ist sie ihrem Geschlecht treu; schätzt sie aber ihre Abkunft und Rang höher ein als ihre Schönheit, so steht sie außer und unter ihrem Geschlecht.    Nicolas Chamfort

Die Liebe wird nie ein Ideal sein, solange Männer an der Illusion festhalten, daß sie ein bisschen treu oder ein bisschen verheiratet sein können.    Helen Rowland

Die Treue, die man seinem Freunde schuldet, ist eine geheiligte Sache, mit der sich nicht einmal der Scherz verträgt.    Pythagoras

Fast alle unsere Ansichten fassen wir auf die Autorität anderer hin und auf Treu und Glauben.    Michel de Montaigne

Denn nicht durch Worte, aber durch Handlungen zeigt sich wahre Treue und wahre Liebe.    Heinrich von Kleist

Untreue, genau wie der Tod, kennt keine Abstufungen.    Weisheiten

Der Unterschied in der Untreue der zwei Geschlechter ist so wirklich, daß eine von echter Leidenschaft erfüllte Frau die Untreue des geliebten Mannes zu verzeihen vermag. Ein Mann kann das unmöglich. Das ist die entscheidende Erkenntnis, um die Liebe aus Leidenschaft von der Liebe aus Eitelkeit unterscheiden zu können. Bei den Frauen tötet die Untreue des Geliebten die Liebe aus Eitelkeit, während sie die Liebe aus Leidenschaft verdoppelt.    Henri Stendhal

Ihr treu gebliebenen! aber ich weiß, ich weiß,
Der Liebe Leid, dies heilet so bald mir nicht,
Dies singt kein Wiegensang, den tröstend
Sterbliche singen, mir aus dem Busen.    Friedrich Hölderlin

Füge dich nie den Forderungen der Erbärmlichkeit, sondern widersetze dich ihnen mit allem Stolze, dessen du in der Liebe zum Edlen fähig bist! - Gib nie einen Zoll von deiner Überzeugung nach! Ich sage nicht, sei glücklich! - Sei stark und dir treu, gleichviel ob dies zu äußerem Unglück oder Glück führt.    Richard Wagner

In deiner Treu’ liegt deines Glückes Pfand.    Richard Wagner

In der Jugend hat man Zeit, treu zu sein.    Gerhart Hauptmann

Verträgen halte Treu’! Was du bist, bist du nur durch Verträge.    Richard Wagner

Entsage also allem, werde deinem Schöpfer ergeben und treu, dann wirst du die wahre Glückseligkeit erlangen.    Thomas von Kempen

Ein Gedächtnis ist treu und zäh, was sich ihm einprägt, wird beständig nachgeprüft, nachdem es sich schon gewichtig bewies dadurch, dass es blieb.    Stefan Zweig

Wo Ehre ist, ist Treue immer heilig.    Publilius Syrus

Die Liebe, die in Stürmen lebt und oft in den Armen der Treulosigkeit wächst, widersteht nicht immer dem Frieden der Treue.    Antoine de Rivarol

Man muss sich vornehmen, wahr zu sein in all seinen Worten. Bleiben wir kompromisslos diesem Grundsatz treu, so steigern wir unsere Selbstachtung und erwerben Besonnenheit. Die eine Tugend bringt die andere mit sich. Die Verstellung soll nicht über das Schweigen hinausgehen.    Antoine de Rivarol

Der Liebe ist treu sein die schönste Pflicht.    Johann Gottfried Herder

Liebe schwärmt auf allen Wegen,
Treue wohnt für sich allein;
Liebe kommt euch rasch entgegen,
aufgesucht will Treue sein.    Johann Gottfried Herder

Wie rein und treu sich auch ein christliches Hauswesen halten möge, die Sorgen finden doch ihren Eingang.    Friedrich Schleiermacher

Ändere deine Meinungen, aber bleibe deinen Prinzipien treu; ändere deine Blätter, aber behalte deine Wurzeln.    Victor Hugo

Dass mir mein Hund das Liebste sei sagst du, oh Mensch, sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.    Franz von Assisi

Eine Frau ist imstande, drei Männern gleichzeitig treu zu sein und dabei das Gefühl echter Loyalität zu haben.    Sacha Guitry

Eine Sache, die wir zu einem bestimmten Zeitpunkt sehen, ein Buch, das wir lesen, bleibt für immer nicht nur mit dem verknüpft, was um uns her vorhanden war, sondern ebenso treu bleibt es verbunden mit dem, was wir damals waren.    Marcel Proust

Jede Generation lacht über Moden, aber folgt den Neuen treu.    Henry David Thoreau

Junge Männer möchten treu sein – und können es nicht; alte Männer möchten untreu sein – und können es nicht    Oscar Wilde

Kein Zweifel, der Hund ist treu. Aber sollen wir uns deshalb ein Beispiel an ihm nehmen? Er ist doch dem Menschen treu und nicht dem Hund.    Karl Kraus

Sei dir selber treu und darauf folgt, so wie die Nacht dem Tage, du kannst nicht falsch sein gegen irgendwen.    William Shakespeare

Wir sind uns niemals so treu wie in den Augenblicken der Inkonsequenz.    Oscar Wilde







Es wurden insgesamt 48 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Treu" (Kategorie: Eigenschaft (191 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: