Zitate & Sprüche - Tatsache

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (40) zum Thema "Tatsache"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, indem man sie ignoriert.    Aldous Huxley

Der Mensch lebt nicht von Wörtern allein, ungeachtet der Tatsache, daß er sie manchmal schlucken muss.    Adlai Ewing Stevenson

Mode ist die bereitwillige Bejahung der rätselhaften Tatsache, daß heute etwas schön ist, was gestern hässlich gewesen ist und was morgen unerträglich sein wird.    Senta Berger

Ich stelle als Tatsache fest, dass, wenn alle Menschen wüßten, was jeder über den anderen sagt, es keine vier Freunde in der Welt gäbe.    Blaise Pascal

Ein Idealist ist ein Mann, der aus der Tatsache, daß die Rose besser riecht als der Kohl, darauf schließt, eine Suppe aus Rosen müsse auch besser schmecken.    Ernest Hemingway

Klugheit tötet Weisheit; das ist eine der wenigen zugleich traurigen und wahren Tatsachen.    G. K. Chesterton

Wenn jemand eine Theorie akzeptiert, führt er erbitterte Nachhutgefechte gegen die Tatsachen.    Jean-Paul Sartre

Das schlimme an der heutigen Jugend ist doch nur die Tatsache das man selbst nicht mehr dazugehört.    Salvador Dali

Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.    Epiktet

Nein, gerade Tatsachen gibt es nicht, nur Interpretationen.    Friedrich Nietzsche

Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann.    Mark Twain

Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.    Konrad Adenauer

Aufgabe der Erziehung wäre es, den metaphysischen Hunger des Menschen durch Mitteilung von Tatsachen in weisem Maß zu stillen, statt ihn durch Märchen, was ja die Dogmen sind, zu betrügen. (Quelle: Zurückgelegte Sprüche)    Arthur Schnitzler

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.    Arthur Schnitzler

Mich regt die Tatsache auf, dass sich niemand aufregt.    Dieter Hildebrandt

Was ich möchte, sind Tatsachen. Lehre diese Jungen und Mädchen nichts als Tatsachen.
Nur Tatsachen werden im Leben gebraucht. Pflanze nichts anderes ein und reiße alles sonstige mit den Wuzeln heraus.    Charles Dickens

Staatsmänner schweben mit beiden Beinen fest über den Tatsachen.    Oliver Hassencamp

In diesem Leben haben wir nichts als Tatsachen nötig, mein Herr: nichts als Tatsachen. (Aus: Schwere Zeiten; 1854)    Charles Dickens

Die Liebe ist ein Wunder, das immer wieder möglich, das Böse eine Tatsache, die immer vorhanden ist.    Friedrich Dürrenmatt

In Amerika ist Sex eine Obsession, in anderen Teilen der Welt eine Tatsache.    Marlene Dietrich

Die Freundschaft zwischen zwei Schriftstellern hält maches aus, aber nicht die Tatsache, daß der eine ein Drehbuch aus dem Roman des anderen macht.    Truman Capote

Es ist eine wissenschaftliche Tatsache, dass Sie jedes Jahr einen Punkt Ihres IQ verlieren, wenn Sie in Kalifornien verweilen.    Truman Capote

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf.
   Christian Morgenstern

Ich verweigere die Frage zu beantworten auf Grund der Tatsache, dass ich die Antwort nicht kenne.    Douglas Adams

Selig der Mann, der nichts zu sagen hat und davon absieht, diese Tatsache durch Worte zu beweisen.    George Eliot

Deine These war, dass die menschliche Unvollkommenheit, die Tatsache, dass wir die Handlungsweise anderer nie mit Sicherheit vorauszusagen und dass wir in ferner den Zufall, der in alles hineinspielt, nicht in unsere Überlegungen einzubauen vermögen, der Grund sei, der die meisten Verbrechen zwangsläufig zutage fördern müsse. (Der Richter und sein Henker)    Friedrich Dürrenmatt

Wenn die Tatsachen nicht mit der Theorie übereinstimmen – umso schlimmer für die Tatsachen.    Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Willensfreiheit ist keine Tatsache, sondern ein Gefühl.    Oswald Spengler

Auf der materiellen Ebene braucht man natürlich Zeit, um von hier nach dort zu gelangen, aber auf der psychischen Ebene existiert keine Zeit. Das ist eine ungeheuerliche Wahrheit, eine ungeheuer wichtige Tatsache, und wenn man sie entdeckt hat, hat man sich von allen Traditionen freigemacht.    Jiddu Krishnamurti

Als Beispiel wollen wir die Tatsache anführen, die Tatsache, dass seit der Eroberung Polens dreihunderttausend Juden in diesem Land auf bestialische Weise ermordet worden sind.    Sophie Scholl

Was in Deutschland in der Kirche los ist, wissen Sie ja wohl ebenso gut wie ich. Der National-Sozialismus hat das Ende der Kirche in Deutschland mit sich gebracht und konsequent durchgeführt. Dass wir vor dieser klaren Tatsache stehen, scheint mir kein Zweifel mehr zu sein. Phantasten und Naive wie Niemöller glauben immer noch die wahren Nationalsozialisten zu sein.    Dietrich Bonhoeffer

Die Lehrer verderben die Schüler, das ist eine jahrhundertealte Tatsache, und die österreichischen Lehrer insbesondere verderben in den Schülern vor allem von Anfang an den Kunstgeschmack.    Thomas Bernhard

Das Denken ist das Vergangene, weil es aus der Erinnerung kommt, die immer das Alte ist. Das Denken erzeugt mit der Zeit das Gefühl, dass Sie sich fürchten, und das ist keine aktuelle Tatsache. Die wirkliche Tatsache ist, dass Sie wohlauf sind.    Jiddu Krishnamurti

Sie haben nun eine Reihe von Darlegungen gelesen, aber haben Sie wirklich verstanden? Ihre Voreingenommenheit, Ihre Lebensart, die Struktur der Gesellschaft, in der Sie leben, hindern Sie daran, eine Tatsache anzuschauen und unmittelbar und gänzlich frei zu sein. Sie sagen, ’Ich will darüber nachdenken; ich will überlegen, ob es möglich ist, von der Gewalt frei zu sein oder nicht. Ich will versuchen frei zu sein. ’Dieses ’Ich will versuchen’ ist das Schrecklichste, was Sie sagen können. Es gibt kein Versuchen, Sie können nicht ihr Bestes tun wollen. Entweder Sie tun es oder sie tun es nicht!    Jiddu Krishnamurti

Das einzige, was Gott davon abhält, eine zweite Sintflut zu schicken, ist die Tatsache, dass die erste nutzlos war.    Nicolas Chamfort

Ich begann wirklich stolz auf die Tatsache, dass ich schwul war, zu sein, obwohl ich es nicht war.    Kurt Cobain

Ich bin stolz auf die Tatsache, dass ich keine Waffen erfunden habe, mit denen man tötet.    Thomas Alva Edison

Jede letzte Tatsache ist nur die erste einer neuen Reihe.    Ralph Waldo Emerson

Nichts zeigt die Ärmlichkeit des Geistes deutlicher als die Tatsache, dass man einzig auf Kosten anderer Leute geistreich sein kann.    Fernando Pessoa

Wenn der echte Realist ungläubig ist, wird er immer die Kraft und die Fähigkeit in sich finden, an Wunder nicht zu glauben; wenn aber das Wunder vor ihm zur unabweisbaren Tatsache wird, so wird er eher seinen Sinnen nicht trauen, als dass er die Tatsache zugäbe.    Dostojewski







Es wurden insgesamt 40 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Tatsache" (Kategorie: Elementar (57 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: