Zitate & Sprüche - Schönheit

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (100) zum Thema "Schönheit"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Schönheit birgt eine tiefere und höhere Wahrheit in sich als die Wahrheit selber.    Anatole France

Man glaubt gar nicht, wieviel Hässlichkeit die angestrengte Beschäftigung mit der Schönheit erzeugt.    Karl Kraus

Was wir als Schönheit hier empfunden, wird bald als Wahrheit uns entgegengehn.    Friedrich Schiller

Durchschnittliche Frauen wissen mehr über die Männer als Schönheiten.    Katharine Hepburn

Die Schönheit brauchen wir Frauen, damit die Männer uns lieben, die Dummheit, damit wir die Männer lieben.    Coco Chanel

Die Männer beteuern immer, sie lieben die innere Schönheit der Frau - komischerweise gucken sie aber ganz woanders hin.    Marlene Dietrich

Golf, das ist der Duft von Heide und gemähter Wiese,
das ist Lustwandeln in frischer Luft, Freude über den eigenen Erfolg und den der Freunde.
Golf das ist Liebe und tiefes Empfinden für die Schönheit unserer Welt.

Autor: Unbekannt    Weisheiten

Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, sondern die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.    Sophia Loren

Reiz ist Schönheit in Bewegung.    Gotthold Ephraim Lessing

Die Schönheit kann ebenso gut aus der Hölle stammen wie aus dem Himmel.    Charles Baudelaire

Eigentlich sollte Schönheit unschuldig und Unschuld sollte schön sein, aber in der Welt sind es verschiedene Dinge.    Matthias Claudius

Unvollkommenheit ist Schönheit, Wahnsinn ist Genialität und es ist besser, absolut lächerlich zu sein, als total langweilig.    Marilyn Monroe

Es fehlt uns das Gefühl für die Schönheit des Sprechens und noch mehr für charakteristisches Sprechen.    Rudolf Steiner

Kraft und Schönheit sind Vorzüge der Jugend, Blüte des Alters aber ist Besonnenheit.    Demokrit

Alle, die in Schönheit gehn, werden in Schönheit auferstehn.    Rainer Maria Rilke

In Schönheit sterben.    Sprueche

Der Urgrund alles Schönen besteht in einem gewissen Einklang der Gegensätze.    Thomas von Aquin

Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.    Franz Kafka

Die einzig angeborene Eigenheit der Dichtkunst ist Schönheit.    Edgar Allan Poe

Ein Nutzen der Schönheit liegt nicht klar zutage, ihre kulturelle Notwendigkeit ist nicht einzusehen, und doch könnte man sie in der Kultur nicht vermissen.    Sigmund Freud

In Kürze würde ich Dichtkunst etwa als ›rhythmisches Schaffen von Schönheit‹ bezeichnen. Ihr alleiniger Schiedsrichter: Geschmack.    Edgar Allan Poe

Schönheit ist vergänglich, und wie mit den Jahren sie zunimmt, nimmt sie auch ab. (Lat.: Forma bonum fragile est, quantumque accedit ad annos Fit minor.)    Ovid

Sicher ist die Liebe, die dem Charakter gilt; die körperliche Schönheit aber fällt dem Alter zum Opfer.    Ovid

Die Liebe ist unter den Tugenden, was die Sonne unter den Sternen: Sie gibt ihnen Glanz und Schönheit    Franz von Assisi

Es scheint mir, dass die Natur die größte Quelle der Begeisterung ist; die größte Quelle visueller Schönheit; die größte Quelle des intellektuellen Interesses. Es ist die größte Quelle von so viel im Leben, die das Leben lebenswert macht.    Richard Attenborough

Schönheit ist eines der seltenen Wunder, die unsere Zweifel an Gott verstummen lassen.    Jean Anouilh

Eine Frau, die durch ihre Schönheit zu herrschen gedenkt, soll sich auf ein kurzes Regime gefasst machen.    Victor de Kowa

Achtet eine Frau sich mehr wegen der Vorzüge ihrer Seele und ihres Geistes als um ihrer Schönheit willen, so steht sie über ihrem Geschlecht; schätzt sie ihre Schönheit höher ein als Geist und Seele, so ist sie ihrem Geschlecht treu; schätzt sie aber ihre Abkunft und Rang höher ein als ihre Schönheit, so steht sie außer und unter ihrem Geschlecht.    Nicolas Chamfort

Anmut ist das natürliche Gewand der Schönheit, Kraft ohne Anmut ist wie ein wunder Körper.    Joseph Joubert

Die Macht ist eine Schönheit, die selbst das Alter von den Frauen geliebt macht.    Joseph Joubert

Nicht das Schönste auf der Welt soll dir am meisten gefallen; sondern, was dir wohlgefällt, sei dir das Schönste von allen.    Friedrich Rückert

Schönheit liegt im Herzen des Betrachters.    H. G. Wells

Das Schönste ist Harmonie.    Pythagoras

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.    David Hume

Moralische und natürliche Schönheit werden mehr gefühlt als begriffen.    David Hume

Nichts ist so schön als das Wahre; das Wahre nur ist liebenswürdig.    Nicolas Boileau

Auf leisen Sohlen wandeln die Schönheit, das wahre Glück und das echte Heldentum.    Wilhelm Raabe

Das Firmament ist der Thron aller Schönheit, wie auch der Mensch seinen Thron hat, die Erde nämlich.    Hildegard von Bingen

Die Freude und die Schönheit ist kein Privilegium der Gelehrten, der Adeligen und der Reichen, sie ist ein heiliges Eigentum der Menschheit.    Friedrich Schlegel

Die schönsten Dinge auf der Welt sind die nutzlosesten, zum Beispiel Pfauen und Lilien.    John Ruskin

Kraft ist Tugend, Gesetz, Schönheit.    Walther Rathenau

Nichts verdient Tadel in einem Kunstwerk als Vergehungen wider die Schönheit und wider die Darstellung: das hässliche und das Fehlerhafte.    Friedrich Schlegel

Schön ist solch ein Leben in ewiger Schönheit, wenn man den Mantel um sich schlägt wie ein König, die höchsten Leidenschaften nachempfindet und Liebe liebt.    Gustave Flaubert

Schöne Freude muss frei sein, unbedingt frei. Auch die kleinste Beschränkung raubt der Freude ihre hohe Bedeutung und damit ihre Schönheit.    Friedrich Schlegel

Verliebten genügt zu der geheimen Weihe das Licht der eigenen Schönheit.    Friedrich Schlegel

Wie die Wahrheit und die Tugend ist die Schönheit ein echtes erst geborenes Kind der menschlichen Natur und hat mit jenen ein gleiches voll gültiges Recht, niemand zu gehorchen als sich selbst.    Friedrich Schlegel

Charme ist der "unsichtbare" Teil der Schönheit, ohne den niemand wirklich schön sein kann.    Sophia Loren

Nichts macht eine Frau schöner als der Glaube, dass sie schön ist.    Sophia Loren

Schönheit ist, wie du dich innerlich fühlst, und es spiegelt sich in deinen Augen wieder.    Sophia Loren

Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben.    Eleanor Roosevelt

Du bist keine Schönheit, vor Arbeit ganz grau! Liebst dich ohne Schminke; bist ’ne ehrliche Haut. Leider total verbaut. (Album: Bochum)    Herbert Grönemeyer

Schöne junge Leute sind Zufälle der Natur aber schöne alte Menschen sind Kunstwerke.    Eleanor Roosevelt

Jeder trägt das Urbild seiner Schönheit in sich, dessen Ebenbild er in der weiten Welt sucht.    André Maurois

Schönheit strahlt, Geist glänzt; und beide können blenden. Güte wärmt.    Hans Kudszus

Wenn etwas nützlich ist, hört es auf, schön zu sein.    Théophile Gautier

Kunst ist die in Materie geformte innerste Schönheit eines Menschen.    Margarete Seemann

Die Schönheit ist nur ein Versprechen von Glück.    Henri Stendhal

Etwas schön finden heißt ja wahrscheinlich vor allem: es finden.    Robert Musil

Das Schöne ist das Scheinen der Idee durch ein sinnliches Medium (Stein, Farbe, Ton, gebundene Rede), die Wirklichkeit der Idee in der Form begrenzter Erscheinung.    Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Das Schöne ist wesentlich das Geistige, das sich sinnlich äußert, sich im sinnlichen Dasein darstellt.    Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Schön ist, was zugleich reizend und erhaben ist.    August Wilhelm Schlegel

Religion ist Liebe der Schönheit.    Friedrich Hölderlin

Tausendmal hab’ ich es ihr und mir gesagt: das Schönste ist auch das Heiligste.    Friedrich Hölderlin

Wir haben in uns ein Urbild alles Schönen, dem kein einzelner gleicht. Vor diesem wird der echt vortreffliche Mensch sich beugen und die Demut lernen, die er in der Welt verlernt.    Friedrich Hölderlin

Mozarts Musik ist so rein und schön, dass ich sie als die innere Schönheit des Universums selbst ansehe.    Albert Einstein

Frauen sind als Hexen verbrannt worden, einfach weil sie schön waren. (Quelle: Das andere Geschlecht)    Simone de Beauvoir

Aber denken Sie nie, verehrte Freundin, die äußere Schönheit sei unwichtig und es käme nur darauf an, die Schönheit des Herzens zu besitzen! (...) Männer leben zumeist mit den Augen und lassen sich sehr viel schneller von einer blühenden Haut und einem schönen Antlitz überzeugen, als von einer wohltemperierten Seele.    Olga Tschechowa

Nicht der Hammerhieb, sondern der Tanz des Wassers rundet den Kiesel zu Schönheit.    Rabindranath Tagore

Schönheit ist das Siegel, das der Schöpfer unter seine Werke setzt, wenn er mit ihnen zufrieden ist.    Rabindranath Tagore

Wenn man die Gemeinheit der Bewohner mit der Schönheit der Landschaft verrechnet, kommt man auf Selbstmord. (über Österreich)    Thomas Bernhard

Ist es denn meine Schuld, wenn die Schönheit von den Göttern mit größerer Macht bedacht worden ist als die Weisheit?    Perikles

Einfachheit ist die üppige Schönheit des Ausdrucks.    Walt Whitman

Wirkliche Schönheit kann ohne Güte nicht existieren; denn es sind nicht die Züge allein, sondern es ist der Ausdruck, der den Zügen ihren übernatürlichen Reiz gibt.    August Strindberg

Der Zweck unseres Daseins sei auf Bildung der Humanität gerichtet, der alle niedrigen Bedürfnisse der Erde nur dienen und selbst zu ihr führen sollen. Unsere Vernunfttätigkeit soll zur Vernunft, unsere feineren Sinne zur Kunst, unsere Triebe zur echten Freiheit und Schönheit, unsere Bewegungskräfte zur Menschenliebe gebildet werden.    Johann Gottfried Herder

Die höchste Liebe wie die höchste Kunst ist Andacht. Dem zerstreuten Gemüt erscheint die Wahrheit und die Schönheit nie.    Johann Gottfried Herder

Die Schönheit der Welt ist nur für den ruhigen Genuss geschaffen.    Johann Gottfried Herder

Mehr als die Schönheit selbst bezaubert die liebliche Stimmen.
Jene zieret den Leib sie ist der Seele Gewalt.    Johann Gottfried Herder

Nur die Bedeutung innerer Vollkommenheit ist Schönheit.    Johann Gottfried Herder

Das wirklich Schöne muss gerade in den Augen aller als solches erscheinen: Schönheit besteht in Harmonie, die immer eng mit Schlichtheit verbunden ist.    Giacomo Casanova

Die Kunst ist - entgegen allen ästhetischen und philosophischen Schulmeinungen - nicht ein Luxusmittel, in schönen Seelen die Gefühle der Schönheit, der Freude oder dergleichen auszulösen, sondern eine wichtige geschichtliche Form des gesellschaftlichen Verkehrs der Menschen untereinander, wie die Sprache.    Rosa Luxemburg

Die Schönheit der bäuerlichen Denkweise kommt aus einer vom künstlichen städtischen Denken unverdorbenen Ursprünglichkeit.    William Butler Yeats

Wo, wenn nicht in Brauch und Zeremonie, werden Unschuld und Schönheit geboren?    William Butler Yeats

Da wir dem Leben keine Schönheit abzuringen vermögen, sollten wir zumindest versuchen, unserem Unvermögen Schönheit abzuringen.    Fernando Pessoa

Der Glanz und die Energie einer Frau ist die ultimative Schönheit, die einzige Schönheit, die Bestand hat.    Jane Fonda

Die unglaublichste Schönheit und die befriedigendste Lebensweise kommt aus der Bestätigung der eigenen Einzigartigkeit.    Jane Fonda

Schönheit? Es ist alles eine Frage des Glücks. Ich wurde mit guten Beinen geboren. Was den Rest angeht: Schön, nein. Amüsant, ja    Josephine Baker

Wahre Menschlichkeit ist köstlicher als alle Schönheit der Erde.    Johann Heinrich Pestalozzi

Brigitte Bardot wird auf ewig die schönste Frau der Welt bleiben. Ich bin zutiefst überzeugt, dass es nichts Schöneres auf der Welt gibt als sie.    Woody Allen

Diese Kraft, dieser Klang, diese Brutalität - das war eine Form von Schönheit. (Über den S1)    Walter Röhrl

Das Schöne ist noch lange nicht das Gute.    Fred Ammon

Betrachtet das Erwachen des Frühlings und das Erscheinen der Morgenröte! Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die betrachten.    Khalil Gibran

Das Leben ohne Liebe ist wie ein Baum ohne Blüten und Früchte. Die Liebe ohne Schönheit ist wie Blumen ohne Duft.    Khalil Gibran

Das Schöne - es ist die Schönheit, mit den Augen der Seele gesehen.    Joseph Joubert

Der beste Teil der Schönheit ist der, den ein Bild nicht wiedergeben kann    Francis Bacon

Die Natur reicht uns die Hand der Freundschaft, sie lädt uns ein, damit wir uns an ihrer Schönheit erfreuen; doch wir fürchten ihre Stille und fliehen in die Städte, wo wir uns zusammendrängen wie eine Herde Lämmer beim Anblick des Wolfes.    Khalil Gibran

Die Schönheit der aufrichtigen Bruderschaft und des Friedens ist kostbarer als Diamanten oder Silber oder Gold.    Martin Luther King

Die Schönheit im Herzen eines Menschen ist erhabener als diejenige, die man mit Augen sehen kann.    Khalil Gibran

Die Schönheit liegt nicht im Antlitz. Die Schönheit ist ein Licht im Herzen.    Khalil Gibran

Die Wahrheit ist vorhanden für den Weisen, Die Schönheit für ein fühlend Herz.    Friedrich Schiller

Eine schöne Frau, die zugleich die Eigenschaften eines Mannes von Welt besitzt, ist der köstlichste Umgang, den es gibt: in ihr finden sich die Vorzüge beider Geschlechter vereint.    Jean de la Bruyère







Es wurden insgesamt 100 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Schönheit" (Kategorie: Eigenschaft (218 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: