Zitate & Sprüche - Möglichkeit

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (100) zum Thema "Möglichkeit"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Es zeichnet einen gebildeten Geist aus, sich mit jenem Grad an Genauigkeit zufrieden zugeben, den die Natur der Dinge zulässt, und nicht dort Exaktheit zu suchen, wo nur Annäherung möglich ist.    Aristoteles

Das Denken der Zukunft muss Kriege unmöglich machen.    Albert Einstein

Es ist dem menschlichen Verstande unumgänglich notwendig, Möglichkeit und Wirklichkeit der Dinge zu unterscheiden.    Immanuel Kant

Der Sündenfall aller Parteien beginnt, wenn sie nur noch das Mögliche wollen.    Charles Tschopp

Zu glauben ist schwer, nichts zu glauben ist unmöglich.    Victor Hugo

Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.    Johann Wolfgang von Goethe

Politik ist die Kunst des Möglichen.    Otto von Bismarck

Jeder Säugling sollte sich so früh und so gründlich wie möglich mit einem Fernsehgerät beschäftigen, denn später hat er ja auch nichts anderes.    Loriot

Es ist schon möglich, daß man im Laufe der Zeit an mehrere falsche Frauen gerät. Bei der Wahl seiner Witwe aber sollte man keinen Fehler mehr machen.    Sacha Guitry

An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie.    Jean Giraudoux

Wenn für dich eine Sache schwer zu bewältigen ist, darfst du nicht gleich denken sie sei für Menschen unmöglich zu erreichen;
du musst vielmehr glauben, wenn überhaupt etwas für den Menschen möglich ist und in seinem Bereich liegt, daß es auch für dich erreichbar sei.    Marc Aurel

So einfach wie möglich, aber nicht einfacher!    Albert Einstein

Nur wer das Unmögliche fordert, wird das Mögliche erreichen.    Michail Bakunin

Alles Werdende aber hat notwendig irgendeine Ursache zur Voraussetzung, denn ohne Ursache kann unmöglich etwas entstehen.    Platon

Amerikaner tun am Ende immer das richtige. Nachdem sie vorher alle anderen Möglichkeiten ausprobiert haben.    Winston Churchill

Die einzige Möglichkeit, Gefolgschaft zu haben, ist, schneller als die anderen zu laufen.    Francis Picabia

Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage.    Franz Beckenbauer

Es ist unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.    Georg Christoph Lichtenberg

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.    Victor Hugo

Die Mitteilungsmöglichkeit des Menschen ist gewaltig, doch das meiste, was er sagt, ist hohl und falsch.

Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen ist wichtig und nützlich.
   Leonardo da Vinci

Von der Unmöglichkeit satirischer Zusammenkünfte: Zur einsamen Lektüre eines satirischen Textes kann man sich behaglich einrichten. Satirische Massenveranstaltungen hingegen sind nichts als ungemütlich.    Kurt Tucholsky

Die beste Möglichkeit die Zukunft vorherzusagen ist sie zu gestalten.    Abraham Lincoln

Es ist unmöglich dass etwas ist und nicht ist.    John Locke

Es kommt nicht darauf an, dem Leben möglichst viele Jahre zu geben, sondern den Jahren möglichst viel Leben zu geben!    Redewendungen

Baden-Württemberg ist ein Modell deutscher Möglichkeiten.    Theodor Heuss

Nenne dich niemals einen Philosophen und sprich unter Ungebildeten auch möglichst nicht über die philosophischen Lehrsätze, sondern handle danach.    Epiktet

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich!    Peter Ustinov

Die Wissenschaftler bemühen sich, das Unmögliche möglich zu machen. Die Politiker bemühen sich oft, das Mögliche unmöglich zu machen.    Bertrand Russell

Gesellschaftlicher Fortschritt ist nur über Minderheiten möglich, Mehrheiten zementieren das Bestehende.    Bertrand Russell

Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.    Antoine de Saint-Exupéry

Es ist Sache der Frau, so früh wie möglich zu heiraten. Die Aufgabe des Mannes ist es, so lange unverheiratet zu bleiben, wie er kann.    George Bernard Shaw

Sich mit wenigem begnügen ist schwer, sich mit vielem begnügen unmöglich.    Marie von Ebner-Eschenbach

Das Wort „unmöglich“ gibt es nur im Wörterbuch von Narren.    Napoleon Bonaparte

Die beste Möglichkeit, Wort zu halten, ist, es nicht zu geben.    Napoleon Bonaparte

Die Kriegskunst besteht in der Berechnung einer großen Anzahl Fälle, deren Eintritt auf dem Kriegsschauplatz als möglich angenommen werden muss.    Napoleon Bonaparte

Lebe wohl und suche so leicht als möglich zu tragen, was nicht zu ändern ist.    Platon

Das Internet ist für uns alle Neuland, und es ermöglicht auch Feinden und Gegnern unserer demokratischen Grundordnung natürlich, mit völlig neuen Möglichkeiten und völlig neuen Herangehensweisen unsere Art zu leben in Gefahr zu bringen. (Pressekonferenz mit US-Präsident Barack Obama am 19. Juni 2013)    Angela Merkel

Literatur ist Sprache, die mit Sinn geladen ist. Große Litertur ist einfach Sprache, die bis zur Grenze des Möglichen mit Sinn geladen ist.    Ezra Pound

Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit, andere Menschen zu beeinflussen, es ist die einzige.    Albert Schweitzer

Bei den Frauen gibt es zwei Möglichkeiten, entweder sie sind Engel, oder sie leben noch.    Charles Baudelaire

Es gibt zwei Möglichkeiten, Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.    Danny Kaye

Als absurd bezeichnen wir, was nicht möglich ist und trotzdem passiert; was möglich ist, aber nicht passiert, bezeichnen wir als typisch.    Gabriel Laub

Lebensklugheit bedeutet: Alle Dinge möglichst wichtig, aber keines völlig ernst zu nehmen.    Arthur Schnitzler

Solange sich ein Mensch einbildet, etwas nicht tun zu können, solange ist es ihm unmöglich, es zu tun.    Spinoza

Tu so viel Gutes, wie Du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber.    Charles Dickens

Das Volk ist immer zur Revolution, zur Darbringung aller möglichen Opfer bereit, da es sehr wenig oder gar kein Eigentum hat und folglich durch dasselbe nicht verdorben ist.    Michail Bakunin

Diejenigen, die sich weise auf das beschränkt haben, was ihnen möglich schien, sind niemals einen Schritt vorangekommen.    Michail Bakunin

Es ist unmöglich, alles auf einmal zu tun, aber es ist durchaus möglich, etwas auf einmal zu tun.    Pearl S. Buck

Ton knetend formt man Gefäße. Doch erst ihr Hohlraum, das Nichts, ermöglicht die Füllung.    Lao-tse

Carpe diem (lat.: Nutze den Tag).

Vollständig: Nutze den Tag und verlaß dich möglichst wenig auf den folgenden.    Horaz

Bei Männern hält man das Mögliche häufig für unwahrscheinlich, bei den Frauen aber muss man das Unwahrscheinliche für möglich halten.    Orson Welles

Ein Filmregisseur sollte sehr intelligent sein, aber möglichst kein Intellektueller – denn der Intellektuelle ist der Todfeind aller Darstellenden Künste.    Orson Welles

In dieser kollektivistischen Zeit so individualistisch wie möglich zu leben, ist der einzig echte Luxus, den es noch gibt.    Orson Welles

Wenn es möglich ist, ein Wort zu streichen - streiche es.    Orson Welles

Hüter der Ordnung leben von der Möglichkeit der Unordnung.    Jean-Paul Sartre

Jugend will, daß man ihr befiehlt, damit sie die Möglichkeit hat, nicht zu gehorchen.    Jean-Paul Sartre

Welcher Entdecker hat das schon bemessen, wie weit sich die äußersten Vorgebirge der Möglichkeit ins Meer der Unmöglichkeit hinein erstrecken?    Johann Nepomuk Nestroy

Unser Traum ist eine Aristokratie der Leistung, gewachsen aus einer Demokratie der Möglichkeiten.    Thomas Jefferson

Die Liebe ist ein Wunder, das immer wieder möglich, das Böse eine Tatsache, die immer vorhanden ist.    Friedrich Dürrenmatt

Die Wirklichkeit ist nur ein Teil des Möglichen.    Friedrich Dürrenmatt

Es gibt viele Möglichkeiten voran zu gehen aber nur eine still zu stehen.    Franklin D. Roosevelt

Unternehmen, deren Existenz lediglich davon abhängt, ihren Beschäftigten weniger als einen zum Leben ausreichenden Lohn zu zahlen, sollen in diesem Land kein Recht mehr haben, weiter ihre Geschäfte zu betreiben.
Mit einem zum Leben ausreichenden Lohn meine ich mehr als das bloße Existenzminimum – ich meine Löhne, die ein anständiges Leben ermöglichen.    Franklin D. Roosevelt

Man ist so gut wie die Möglichkeiten, die man in sich trägt.    Marilyn Monroe

Manche moderne Theaterstücke werden nur deswegen nicht ausgepfiffen, weil es unmöglich ist, gleichzeitig zu gähnen und zu pfeifen.    Marcello Mastroianni

Wir sind manchmal viel zu sehr geneigt zu glauben, daß die gegenwärtigen Voraussetzungen für einen Stand der Dinge die einzig möglichen seien.    Marcel Proust

Das höchste Qualitätsmerkmal eines Führungsstils ist ohne Frage Integrität.
Ohne sie ist kein wirklicher Erfolg möglich, egal ob sich um eine Reparatur-Truppe, ein Fußballfeld, eine Armee oder ein Büro handelt.    Dwight D. Eisenhower

Die Schule spricht immer von einer unendlichen Möglichkeit und einer endlichen Wirklichkeit.
Und doch ist nur das Mögliche endlich, das Wirkliche aber unendlich.    Ernst von Feuchtersleben

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf.
   Christian Morgenstern

Denn für den Unwissenden ist alles möglich.    Christoph Martin Wieland

Ängstliche Menschen werden angesichts großer Möglichkeiten häufiger vom Zaudern befallen als von Kühnheit geleitet.    Henry Kissinger

Es gibt Möglichkeiten für mich, gewiss, aber unter welchem Stein liegen sie?    Franz Kafka

Wenn du etwas für unmöglich hältst, dann such nach einer Möglichkeit.    Bruce Lee

Das Mögliche tun, das Unmögliche lassen, Grenzen anerkennen aber großzügig auslegen.    Franz-Josef Strauß

Die Übung in Geduld bewahrt uns vor dem Verlust unserer Gelassenheit.
Dadurch haben wir die Möglichkeit unser Urteilsvermögen zu trainieren, selbst in sehr schwierigen Situationen.

Es gibt uns inneren Raum. Und durch diesen Raum gewinnen wir ein gewisses Maß an Selbstbeherrschung, welche uns erlaubt auf Situationen in angemessener Weise reagieren zu können.

Mitfühlend, anstatt durch unsere Wut und Verärgerung getrieben.    Dalai Lama

Teile Dein Wissen mit anderen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Unsterblichkeit zu erlangen.    Dalai Lama

Alles ist möglich und auch das Gegenteil von allem.    Jean de La Bruyère

Tue erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche!    Franz von Assisi

Ich habe gelernt, das Wort „unmöglich“ mit größter Vorsicht zu benutzen.    Wernher von Braun

Nimm die Gelegenheit vorn bei dem kurzen Haar,
sonst beut sie hinten dir den kahlen Nacken dar.    Friedrich Rückert

Die Dummheiten, die ein Mensch in seinem Leben am meisten bereut, sind jene, die er nicht begangen hat, als er die Möglichkeit dazu hatte.    Helen Rowland

Systeme geben die Möglichkeit, Menschen vollbringen die Taten.    Josef Schmidt

Die Idee des Staats, sie spricht sich in den verschiedenen Staaten aus. Gäbe es nur eine untadelhafte Möglichkeit des Staates, gäbe es nur eine rechte Form desselben, so wäre die Universalmonarchie allein vernünftig.    Leopold von Ranke

Wenn alle Knechtschaft und alle Vor rechte aller Art verbannt sind, dann will ich an die heilige Vernunft glauben. Jetzt bin ich mit dem Glauben an ihre Möglichkeit zufrieden.    Johann Gottfried Seume

Wo die Möglichkeit des Lehnsrechts stattfindet, ist der erste Schritt zur Sklaverei getan.    Johann Gottfried Seume

Du musst genau das machen, wovon du glaubst, das kann man nicht machen.    Eleanor Roosevelt

Niemand hätte jemals den Ozean überquert, wenn er die Möglichkeit gehabt hätte, bei Sturm das Schiff zu verlassen.    Charles F. Kettering

Wer Träume nicht ernst nimmt, spielt nur mit dem Traum. Wir leben von Möglichkeiten und sterben an Wirklichkeiten.    Hans Kudszus

Eine Möglichkeit, das letzte Wort zu haben, hat der Ehemann immer: Er kann um Verzeihung bitten.    Noël Coward

Deine Arbeit wird einen großen Teil deines Lebens einnehmen und die einzige Möglichkeit, wirklich zufrieden zu sein ist, dass du glaubst, dass du großartige Arbeit leistest. Und der einzige Weg großartige Arbeit leisten zu können, ist zu lieben, was du tust.    Steve Jobs

Utopien bedeuten ungefähr so viel wie Möglichkeiten; darin, dass eine Möglichkeit nicht Wirklichkeit ist, drückt sich nichts anderes aus, als dass die Umstände, mit denen sie gegenwärtig verflochten ist, sie daran hindern, denn andernfalls wäre sie ja nur eine Unmöglichkeit; löst man sie aus ihrer Bindung und gewährt ihr Entwicklung, so entsteht die Utopie.    Robert Musil

Die ekstatische Einheit der Zeitlichkeit, das heißt die Einheit des „Außer-sich“ in den Entrückungen von Zukunft, Gewesenheit und Gegenwart, ist die Bedingung der Möglichkeit dafür, dass ein Seiendes sein kann, das als sein „Da“ existiert.    Martin Heidegger

Die dialektisch-historische Tendenzwissenschaft Marxismus ist derart die vermittelte Zukunftswissenschaft der Wirklichkeit plus der objektiv-realen Möglichkeit in ihr; all das zum Zweck der Handlung. (Quelle: Das Prinzip Hoffnung)    Ernst Bloch

Guter Unterricht muss die Möglichkeit der Rebellion enthalten, sowohl gegen die eigenen Vorurteile des Lehrers wie auch von seiten des wachen Schülers, der schon vor dem Lehrer die schwachen Stellen in dessen Argumentation entdeckt hat.    Yehudi Menuhin

Wenn man aufbaut, gibt es viele Möglichkeiten. Wenn man etwas zerstört, nur eine.    Yehudi Menuhin

Politik ist die Kunst des Möglichen, aber auch die Wissenschaft vom Unmöglichen.    Harold Macmillan

Zum Gehorsam gehört die Möglichkeit des Ungehorsams, auch wenn faktisch niemals Wahl und Widerstand stattfindet    Edith Stein

Immer bin ich mit dem zufrieden, was Gott von mir verlangt. Ich kümmere mich nicht um das, was er von anderen verlangt. Was ich gerne wählen würde - hätte ich dazu die Möglichkeit- ist genau das, was Gott von mir will. Immer finde ich meinen Teil schön.    Therese von Lisieux

Niemand weiß was er kann, wenn er es nicht versucht.    Publilius Syrus

Wer das Wünschbare mit dem Machbaren verwechselt, wird scheitern.    Joschka Fischer

Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es getan wird.    Nelson Mandela







Es wurden insgesamt 100 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Möglichkeit" (Kategorie: Ziel (61 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: