Zitate & Sprüche - Jahr

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (99) zum Thema "Jahr"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.    Platon

Die Zeit für kleine Politik ist vorbei. Schon das nächste Jahrhundert bringt den Kampf um die Erdherrschaft.    Friedrich Nietzsche

Während alle anderen Wissenschaften weiter fortgeschritten sind, ist die der Staatsführung zum Stillstand gekommen. Man versteht und praktiziert sie jetzt nur etwas besser als vor viertausend Jahren.    John Adams

Viele junge Leute ereifern sich über Anschauungen, die sie in 20 Jahren haben werden.    Jean-Paul Sartre

Jedes Jahrhundert hat die Tendenz, sich als das fortgeschrittenste zu betrachten und alle anderen nur nach seiner Idee abzumessen.    Leopold von Ranke

Die ersten vierzig Jahre unseres Lebens liefern den Text, die folgenden dreißig den Kommentar dazu.    Arthur Schopenhauer

In Kants Jahren konnte der Aufklärer nicht aufklären, weil man ihn nicht ließ, zu unserer Zeit nicht, weil man ihn nicht liest.    Ludwig Marcuse

In den ersten Lebensjahren eines Kindes bringen ihm die Eltern Gehen und Sprechen bei, in den späteren verlangen sie dann, daß es stillsitzt und den Mund hält.    Johann Nepomuk Nestroy

h ziehe deshalb den Herbst dem Frühjahr vor, weil das Auge im Herbst den Himmel, im Frühjahr aber die Erde sucht.    Søren Kierkegaard

Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen werden ...    Peter Ustinov

Es kommt nicht darauf an, dem Leben möglichst viele Jahre zu geben, sondern den Jahren möglichst viel Leben zu geben!    Redewendungen

Zu fällen einen schönen Baum,
braucht's eine halbe Stunde kaum.
Zu wachsen, bis man ihn bewundert,
Braucht er, bedenkt es, ein Jahrhundert!

Gedicht: Der Baum    Eugen Roth

Ich warte ...
... 5 Minuten, 2 Stunden, 4 Tage, 9 Monate, 20 Jahre, MEIN GANZES LEBEN!    Sprichwoerter

Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.    Kurt Tucholsky

Das Menschenleben ist seltsam eingerichtet: Nach den Jahren der Last kommt die Last der Jahre.    Johann Wolfgang von Goethe

Denn wo der Glaube tausend Jahre gesessen hat, eben da sitzt jetzt der Zweifel.    Bertolt Brecht

Es ist kein Ausdruck im letzten Jahre mehr missbraucht worden als das Wort "Volk". Jeder hat das darunter verstanden, was gerade in seinen Kram passte, gewöhnlich einen beliebigen Haufen von Individuen, die es ihm gelungen war, für seine Ansicht zu gewinnen.    Otto von Bismarck

Während meines 9jährigen Eingewecktseins an einem Augsburger Realgymnasium gelang es mir nicht, meine Lehrer wesentlich zu fördern.    Bertolt Brecht

Wenn man sieht, was über eine Periode, die nur drei Jahre rückwärts liegt, mit Erfolge gelogen wird, so wird es schwer, das zu glauben, was durch Vermutungen und Konjekturen unterstützt, aus früheren Zeiten uns erzählt wird.    Otto von Bismarck

Ihr anderen werdet sicherer immerdar.
Ich werde fragender von Jahr zu Jahr.    Christian Morgenstern

Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.    Ernest Hemingway

Ein Jahr zählt mit so vielen Tagen, wie man genutzt hat.    George Bernard Shaw

Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.    Henry Ford

Als ich vierzehn war, war mein Vater so unwissend. Ich konnte den alten Mann kaum in meiner Nähe ertragen. Aber mit einundzwanzig war ich verblüfft, wie viel er in sieben Jahren dazugelernt hatte.    Mark Twain

In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast.

Also löse die Knoten, laufe aus aus dem sicheren Hafen. Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln. Erforsche. Träume.    Mark Twain

Meine Gedanken sind dieselben wie vor fünfzig Jahren, nur, daß mir heute die Leute zuhören.    Peter Ustinov

Gelegenheit, Böses zu tun, bietet sich hundertmal am Tage, Gutes zu tun dagegen nur einmal im Jahre, wie Zarathustra sagt.    Voltaire

Hartnäckig weiter fließt die Zeit,
die Zukunft wird Vergangenheit.

Aus einem großen Reservoir
ins andre rieselt Jahr um Jahr.
   Wilhelm Busch

Sieben Jahre schweigender Forschung werden gefordert, um zu lernen, was wahr ist, vierzehn, um zu wissen, wie man es seinen Brüdern kundzutun hat.    Platon

Soldaten, seid euch bewusst, dass von diesen Pyramiden vierzig Jahrhunderte auf euch herab blicken!    Napoleon Bonaparte

Die Frauenfußball-Nationalmannschaft ist ja schon Fußballweltmeister, und ich sehe keinen Grund, warum Männer nicht das Gleiche leisten können wie Frauen. (Erste Neujahrsansprache von Dr. Angela Merkel als Kanzlerin, 31. Dezember 2005)    Angela Merkel

Es gab eine ganze Reihe von Spielen, die hätten nicht im Stadion stattfinden sollen, sondern auf dem Sandplatz nebenan. (Über das Niveau der WM in Frankreich im Jahr 1998)    Franz Beckenbauer

Es tut mir leid für den Rest der Welt, aber diese Mannschaft wird auf Jahre hinaus nicht zu schlagen sein. (Nach dem WM-Finale 1990)    Franz Beckenbauer

Ich hab das auch schon gesagt letztes Jahr bei der Weltmeisterschaft. Ich habe gesagt: Man kann alle in einen Sack stecken und so weiter. Kritik kam dann auf mich zu, aber ich hab das nicht so negativ gemeint.    Franz Beckenbauer

Ich habe gerade „Sofies Welt“ gelesen, diesen dicken philosophischen Schinken. Sokrates, Aristoteles, Platon und diese Leute haben sich vor 2000 Jahren Gedanken gemacht, da sind wir noch auf den Bäumen gesessen und haben uns vor den Wildschweinen gefürchtet. Seither haben sich nur ganz wenige weiterentwickelt.    Franz Beckenbauer

Seine Rolle als Jahrhundergestalt, die die Ereignisse der neueren Geschichte maßgeblich beeinflusste, hat Churchill die eines unvergleichlichen Historikers hinzugefügt.    Konrad Adenauer

Wie die Samen, die unter der Schneedecke träumen, träumen eure Herzen vom Frühling. Vertraut diesen Träumen, denn in ihnen verbirgt sich das Tor zur Unendlichkeit. (Thema Jahreszeiten)    Khalil Gibran

Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, wofür man auch in zehn Jahren noch kein Geld haben wird.    Danny Kaye

Wirtschaftswissenschaften sind die einzige Disziplin, in der jedes Jahr auf dieselben Fragen andere Antworten richtig sind.    Danny Kaye

Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren.    Adlai Ewing Stevenson

Wenn man jede Nacht drei Stunden weniger schläft, hat man im Jahr eineinhalb Monate mehr Zeit zum Erfolg.    Aristoteles Onassis

Wieso strengt eine Frau sich zehn Jahre lang an, ihren Mann zu ändern, und beklagt sich dann, daß er nicht mehr der Mann ist, den sie geheiratet hat?    Barbra Streisand

Aus der Amöbe hat er sich emporentwickelt, aber schon im nächsten Jahr kann er im Atommüll enden.    Konrad Lorenz

Interpretationsprobleme sind nichts Neues. Es gibt Bibelstellen, über deren Auslegung seit Jahrhunderten gestritten wird.    Willy Brandt

Langsam komme ich in das Alter, in dem Adenauer zum erstenmal zum Bundeskanzler gewählt wurde.    Willy Brandt

Ich gebe meinem Psychiater noch ein Jahr, dann fahre ich nach Lourdes.    Woody Allen

Mögen wir auch seit Jahrhunderten seßhaft geworden sein: Nomaden des Denkens sind wir noch immer.    Ernst R. Hauschka

Je mehr du auf der Höhe der diesjährigen Mode stehst, desto mehr bist du bereits hinter der nächstjährigen Mode zurück.    G. K. Chesterton

Du hast das Gehirn eines Vierjährigen und ich wette, der Knabe ist froh, dass er es los ist!    Groucho Marx

Das ist der Frau'n Gebühr
In der Woche zwier
Schadet weder Dir noch ihr
Macht im Jahre hundertvier.    Martin Luther

Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht.    Joachim Ringelnatz

Wer an einem Tag reich werden will, wird in einem Jahr gehängt werden.    Leonardo da Vinci

Bleib ruhig: In hundert Jahren ist alles vorbei.    Ralph Waldo Emerson

Die Jahre lehren viele Dinge, die man von Tagen nicht lernen kann.    Ralph Waldo Emerson

Es ist eine wissenschaftliche Tatsache, dass Sie jedes Jahr einen Punkt Ihres IQ verlieren, wenn Sie in Kalifornien verweilen.    Truman Capote

Heutzutage kann man kein halbes Jahr mit einem Mann zusammenleben, ohne daß man gleich als verlobt gilt.    Brigitte Bardot

Ein Mensch erblickt das Licht der Welt -
Doch oft hat sich herausgestellt
Nach manchem trüb verbrachten Jahr,
Dass dies der einzige Lichtblick war.    Eugen Roth

Und ich habe mir oft gewünscht, es möge ein Gesetz erlassen werden, wonach in jedem Jahr ein halbes Dutzend Bankiers zu hängen wären.    Jonathan Swift

Was der Frühling nicht säte, kann der Sommer nicht reifen, der Herbst nicht ernten, der Winter nicht genießen.    Johann Gottfried Herder

Beurteile einen Menschen nicht nach seinem Sonntagsgesicht, sonst übersiehst du sechs Siebtel.    [Hermann Lahm]

Alternde Frauen sind wie Kathedralen, je älter man wird, desto weniger fällt das einzelne Jahr ins Gewicht.    Agatha Christie

Es genügt nicht, daß man das Volk einmal im Jahr an die Wahlurne führt und verführt.    Ludwig Erhard

Der Weihnachtsmann hatte die richtige Idee: Besuchen Sie die Menschen einmal im Jahr.    Victor Borge

Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann.
Der eine ist Gestern, der andere Morgen.

Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist.    Dalai Lama

Gehe einmal im Jahr irgendwohin, wo Du noch nie warst.    Dalai Lama

Wenn ein Mann den Geburtstag seiner Frau vergisst, hat er nicht bemerkt, dass sie ein Jahr älter geworden ist. Gibt es ein schöneres Kompliment?    Josef Meinrad

Jeder hat Grund, den Beginn des neuen Jahres zu feiern. Er hat ja das alte überlebt.    Lothar Schmidt

Man wird bei jedem Handwerk und Gewerbe finden, dass derjenige, welcher so mäßig arbeitet, dass er beständig arbeiten kann, nicht nur seine Gesundheit am längsten behält, sondern auch das Jahr über wirklich die größte Quantität Arbeit liefert.    Adam Smith

Ein ganzes Jahr wartet man, bis ein Weizenkorn zur Ähre wird; und wie viel Geduld braucht es, bis man Äpfel eines Baumes pflückt, den man gepflanzt hat.    Franz von Sales

Vergangenes Jahr in Liebesweh,
in neuen Flammen heuer?
Das Sprichwort lügt, so viel ich seh:
Gebrannte Kinder lockt das Feuer.    Paul Heyse

Erfolg ist vielversprechend, bis man ihn errungen hat: dann aber gleicht er dem Nest vom letzten Jahr, von dem die Vögel ausgeflogen sind.    Henry Ward Beecher

Jeder Stand, jede Lebensart hat ihre eignen Sitten. (Quelle: Journal meiner Reise im Jahr 1769)    Johann Gottfried Herder

Wenn Deutschland jeden Monat eine Milliarde Euro seiner Schulden zurückzahlt, dann wären wir bereits im Jahr 2184 schuldenfrei. (Im Kanzlerduell zu Bundeskanzlerin Angela Merkel)    Stefan Raab

Die Trauer der Braut drei Wochen war,
die Trauer der Schwester, die war drei Jahr,
die Mutter hat der Trauer gepflegt,
bis müde sie selbst ins Grab sich gelegt.    Adelbert von Chamisso

Auf Fragen nach dem Geburtstag nennen Männer das Jahr und Frauen den Monat.    Robert Lembke

Begrüsse das neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile, dann hast du es schon halb zum Freunde gewonnen.    Novalis

Bei uns ist alle Tage Ostern, nur dass man einmal im Jahr Ostern feiert.    Martin Luther

Das alte Jahr gar schnell entwich Es konnt sich kaum gedulden und ließ mit Freuden hinter sich den dicken Sack voll Schulden    Wilhelm Busch

Das Jahr kennt seinen letzten Tag, der Mensch nicht.    Martin Luther

Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir.    Johann Wolfgang von Goethe

Der Mensch bleibt närrisch bis ins vierzigste Jahr. Wenn er dann anfängt, seine Narrheit zu erkennen, ist das Leben schon dahin.    Martin Luther

Die Folianten vergilben, der Städte gelehrter Glanz erbleicht aber das Buch der Natur erhält jedes Jahr eine neue Auflage.    Hans Christian Andersen

Die Zeit verrinnt, die Spinne spinnt in heimlichen Geweben Wenn heute Nacht das Jahr beginnt beginnt ein neues Leben.    Joachim Ringelnatz

Ein Bücherschatz ist wie ein geistiger Baum, der Bestand hat und seine köstlichen Früchte spendet von Jahr zu Jahr, von Geschlecht zu Geschlecht.    Thomas Carlyle

Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr davor.    Peter Ustinov

Freuen wir uns darauf, wie wir und freuen, wenn uns ein Kind geboren wird. Lachen wir es an, das neue Jahr, lächeln wir ihm zu!    Charles Dickens

Glaube mir, dass eine Stunde der Begeisterung mehr gibt, als ein Jahr gleichmäßig und einförmig dahinziehenden Lebens.    Christian Morgenstern

Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.    Charles Dickens

Im neuen Jahr Glück und Heil. Auf Weh und Wunden gute Salbe. Auf groben Klotz ein grober Keil. Auf einen Schelmen anderthalbe.    Johann Wolfgang von Goethe

Jahr: eine Periode von dreihundertfünfundsechzig Enttäuschungen.    Ambrose Bierce

Jedes Jahr müsste ein Wahljahr sein. Im Wahljahr gibt es keine Steuererhöhungen.    Lothar Schmidt

Jedes neue Jahr ist ein Abschied von einer Rolle, die man in Zukunft nicht mehr spielen kann.    Senta Berger

Man ist doch nur ein vagabundierender Räuber und Spitzbube, wenn man das dreißigste Jahr überschritten hat, ohne verheiratet zu sein.    Franz Grillparzer

Weiss sind Türme, Dächer, Zweige und das Jahr geht auf die Neige und das schönste Fest ist da!    Theodor Fontane

Wenn alle Tage im Jahr gefeiert würden, wäre Spiel so lästig wie Arbeit.    William Shakespeare

Wenn es möglich wäre, Ehen im ersten Jahr unauffällig zu lösen, würde von 50 Paaren kein einziges beisammen bleiben.    William Somerset Maugham

Wenn´s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.    Albert Einstein

Wer den "stillen Freitag" und den Ostertag nicht hat, der hat keinen guten Tag im Jahr.    Martin Luther

Wer im zwanzigsten Jahr nicht schön, im dreißigsten nicht stark, im vierzigsten nicht klug, im fünfzigsten nicht reich ist, der darf danach nicht hoffen.    Martin Luther







Es wurden insgesamt 99 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Jahr" (Kategorie: Zeit (53 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: