Zitate & Sprüche - Erziehung

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (72) zum Thema "Erziehung"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Man kann Dummheit sorgfältig durch Erziehung zu Vorurteilen herbeiführen.    Alexander Mitscherlich

Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.    Mark Twain

Gute Erziehung besteht darin, das man verbirgt, wieviel man von sich selber hält und wie wenig von den anderen.    Mark Twain

Das ethische Verhalten eines Menschen sollte auf Mitgefühl, Erziehung und sozialen Bindungen basieren; eine religiöse Basis ist nicht notwendig.

Ein Mensch würde in einer armseligen Weise handeln, wenn sein Verhalten durch die Angst auf eine Bestrafung bzw. das Erwarten einer Belohnung nach dem Tod bestimmt würde.    Albert Einstein

Regieren ist keine Sache für Leute von Charakter und Erziehung.

   Aristophanes

Erziehung ist im Wesentlichen das Mittel, die Ausnahme zu ruinieren zugunsten der Regel.
Der Wille zur Macht II (1901); Kap. 7, § 933    Friedrich Nietzsche

Bester Beweis einer guten Erziehung ist die Pünktlichkeit.    Gotthold Ephraim Lessing

Erziehung ist alles. Der Pfirsich war einst eine Bittermandel, und der Blumenkohl ist nichts als ein Kohlkopf mit akademischer Bildung.    Mark Twain

Ich habe nie meine Erziehung durch Schulbildung beeinträchtigen lassen.    Mark Twain

Wer sich seiner eigenen Kindheit nicht mehr deutlich erinnert, ist ein schlechter Erzieher.    Marie von Ebner-Eschenbach

Aufgabe der Erziehung wäre es, den metaphysischen Hunger des Menschen durch Mitteilung von Tatsachen in weisem Maß zu stillen, statt ihn durch Märchen, was ja die Dogmen sind, zu betrügen. (Quelle: Zurückgelegte Sprüche)    Arthur Schnitzler

Der modische Irrtum ist, daß wir durch Erziehung jemand etwas geben können, das wir nicht haben.    G. K. Chesterton

Kindererziehung ist ein Beruf, wo man Zeit zu verlieren verstehen muss, um Zeit zu gewinnen.    Jean-Jacques Rousseau

Das Geheimnis der Erziehungskunst ist der Respekt vor dem Schüler.    Ralph Waldo Emerson

Jede Erziehung ist Selbsterziehung, und wir sind eigentlich als Lehrer und Erzieher nur die Umgebung des sich selbst erziehenden Kindes.    Rudolf Steiner

Der Erzieher muss also vor allem feine Lebensart besitzen; denn ein junger Mensch, dem von seinem Erzieher nur diese Eigenschaft mitgeteilt worden, hat schon sehr viel voraus.    John Locke

Große Männer werden nicht gemacht. Sie werden, was sie sind, ohne besondere Erziehungspläne, völlig unabhängig auch von sonst allerbesten Systemen.    Edgar Allan Poe

Neun Zehntel der Menschen werden durch die Erziehung, ein Zehntel durch andere Einflüsse gut oder böse.    John Locke

Überlasst mir die Erziehung und in einem Jahrhundert ist Europa umgestaltet.    Gottfried Wilhelm von Leibniz

Wenn die Mode und die herrschende Meinung erst falsche Begriffe, die Erziehung und die Sitte erst üble Gewohnheiten fest begründet haben, wird der eigentliche Wert der Dinge verkannt und der Geschmack der Menschen verdorben.    John Locke

Die Erziehung der Kinder ist eine Uraufgabe, eine von Gott den Eltern auferlegte Pflicht, ist ihr ureigenstes Recht.    Franz-Josef Strauß

Von allen Fehlern, die in der Erziehung gemacht werden, ist der Glaube an ererbte Grenzen der Entwicklung der schlimmste.    Alfred Adler

Gute Erziehung besteht darin, dass man verbirgt, wie viel man von sich selber hält und wie wenig von den anderen.    Jean Cocteau

Ordnung ist die Basis der Erziehung.    Joseph Joubert

Wer Phantasie ohne Erziehung besitzt, hat wohl Flügel, aber keine Füße.    Joseph Joubert

Die Strafe macht dich frei von dem Gefühl der Schuld;
drum straft dich, Kind, nicht Zorn des Vaters sondern Huld.    Friedrich Rückert

Es kann keine Revolution ohne radikale Veränderungen im Erziehungswesen geben.    H. G. Wells

Das Wichtigste ist, Lust und Liebe zur Sache zu wecken, sonst erzieht man nur gelehrte Esel.    Michel de Montaigne

Das Resultat der Erziehung hängt ganz und gar von der Kraft ab, mit der der Mensch sich auf Veranlassung oder durch Einfluss derselben selbst bearbeitet.    Alexander von Humboldt

Zum Erzieher muss man eigentlich geboren sein wie zum Künstler.    Karl Julius Weber

Jahrhunderte katholische Erziehung haben im italienischen Mann eine enorme, nie zu stillende Gier nach dem Weib ausgelöst.    Federico Fellini

Gute Erziehung ist die Fähigkeit, verbergen zu können, wie viel wir von uns selber halten und wie wenig von unserem Gegenüber    Josef Meinrad

Das Ziel aller Erziehung ist, daß der Mensch von der Gebundenheit zur Verbundenheit komme.    Martin Buber

Die Forderung, dass Auschwitz nicht noch einmal sei, ist die allererste an Erziehung.    Theodor W. Adorno

Die Pädagogik ist die Kunst, die Menschen sittlich zu machen.    Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Eine gute Erziehung ist die beste Ökonomie, und Unwissenheit die teuerste Sache im Lande.    Adam Smith

Mit dem Alter streift man die Erziehung allmählich wieder ab und kehrt zur Natur zurück - zur eignen aber.    Emanuel Wertheimer

Die schlimmste und verbreiteste Krankheit, die uns alle, unsere Literatur, unsere Erziehung, unser Verhalten zueinander durchseucht, ist die ungesunde Sorge um den Schein.    Walt Whitman

Was wir heute nicht Erziehung, Schulen und Familien investieren, zahlen wir morgen doppelt bei der Kriminalitätsbekämpfung; dann ist das Kind aber schon in den Brunnen gefallen.    Heiner Geißler

Bildung der Denkart, der Gesinnungen und Sitten ist die einzige Erziehung, die diesen Namen verdient, nicht Unterricht, nicht Lehre.    Johann Gottfried Herder

Überdem ist die Ungleichheit der Menschen von Natur nicht so groß, als sie durch die Erziehung wird.    Johann Gottfried Herder

Erziehung ist nicht das Füllen eines Kübels, sondern das Entfachen eines Feuers.    William Butler Yeats

Ohne politische Erziehung ist das souveräne Volk ein Kind, das mit dem Feuer spielt und jeden Augenblick sein Haus in Gefahr bringt.    Johann Heinrich Pestalozzi

Was ist die ganze Erziehung als das heilige Anknüpfen der Vergangenheit an das Dunkel der Zukunft durch weisen Gebrauch der Gegenwart?    Johann Heinrich Pestalozzi

Das bedeutendste Ergebnis der Erziehung ist die Toleranz.    Helen Keller

Bei der Erziehung muss man etwas aus dem Menschen herausbringen und nicht in ihn hinein.    Friedrich Fröbel

Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit, weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.    Platon

Die wirkliche Essenz des menschlichen Wesens ist die Güte. Es gibt noch andere Qualitäten, die sich aus der Erziehung, dem Wissen ergeben, aber wenn man wahrhaft ein menschliches Wesen werden und der eigenen Existenz einen Sinn geben will, dann ist es essenziell, ein gutes Herz zu haben.    Dalai Lama

Durch Erziehung wird der Mensch erst wahrhaftig Mensch.    Platon

Eine einzige offenkundige Lüge des Lehrers gegen seinen Zögling kann den ganzen Ertrag der Erziehung zunichte machen.    Jean-Jacques Rousseau

Erziehung ist Beispiel und Liebe, sonst nichts.    Friedrich Fröbel

Erziehung ist Erziehung zur Freiheit.    Ludwig Börne

Freie und un-autoritäre Erziehung bedeutet nicht, dass man die Kinder sich selbst überlässt, dass sie tun und lassen dürfen, was sie wollen.    Astrid Lindgren

Freies Fragen wird verhindert werden, solange es Ziel der Erziehung ist, Überzeugung statt Denken hervorzubringen.    Bertrand Russell

Ich fürchte, unsere allzu sorgfältige Erziehung liefert uns nur Zwergobst.    Georg Christoph Lichtenberg

Jede Erziehung, soll sie Frucht bringen, muss sich auf Religion gründen.    Friedrich Fröbel

Jede gute Erziehung erfordert, dass zu Hause die Mutter von den Augen des Kindes, von seinem Munde und von seiner Stirn jeden Wechsel seines seelischen Zustandes abliest.    Johann Heinrich Pestalozzi

Man veredelt die Pflanzen durch die Zucht und die Menschen durch Erziehung.    Jean-Jacques Rousseau

Man wird euch vieles über eure Erziehung sagen, aber wißt, irgendeine herrliche, heilige Erinnerung, die man aus der Kindheit aufbewahrt, ist vielleicht die allerbeste Erziehung. Wenn der Mensch viele solcher Erinnerungen ins Leben mitnimmt, so ist er fürs ganze Leben gerettet.    Dostojewski

Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit.    Albert Schweitzer

Unermeßlichen Einfluss auf die ganze menschliche Entwicklung eines Volks hat die Beschaffenheit seiner Sprache.    Johann Gottlieb Fichte

Was bringt Erziehung zuwege? Sie macht einen gerade gezogenen Graben aus einem frei dahinschlängelnden Bach.    Henry David Thoreau

Weil moderne Erziehung so selten von großer Hoffnung beseelt ist, wird so selten ein großes Resultat erreicht.    Bertrand Russell

Wenn Großeltern es für nötig halten, sich in die Erziehung ihrer Enkel einzumischen, zeigt das nur, dass sie bei der Erziehung ihrer Kinder nicht sehr erfolgreich waren.    Robert Lembke

Alle Erziehung, ja alle geistige Beeinflussung beruht vornehmlich auf Bestärken und Schwächen. Man kann niemanden zu etwas bringen, der nicht schon dunkel auf dem Wege dahin ist, und niemanden von etwas abbringen, der nicht schon geneigt ist, sich ihm zu entfremden.    Christian Morgenstern

Das große Geheimnis der Erziehung besteht darin, dass die Übungen des Geistes und des Körpers einander wechselseitig entspannen.    Jean-Jacques Rousseau

Das wichtigste Zimmer im Leben lässt sich weder verleugnen noch vortäuschen - die Kinderstube.    Oliver Hassencamp

Der Mensch kann nur Mensch werden durch Erziehung.    Immanuel Kant

Ein Vielfraß wird nicht geboren, sondern nur erzogen.    Sebastian Kneipp

Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild zu sein, wenn es nicht anders geht, ein abschreckendes.    Albert Einstein

Ich glaube behaupten zu können, dass unter zehn Personen immer neun durch Erziehung das sind, was sie sind, gut oder böse, der Gesellschaft schädlich oder nützlich. Die Erziehung macht den großen Unterschied unter den Menschen.    John Locke

Viel ist daran gelegen, dass man den Kindern freundliche Lehrer und Erzieher gibt. Alles richtet sich nach seiner Umgebung, was noch nicht erstarkt ist.    Seneca







Es wurden insgesamt 72 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Erziehung" (Kategorie: Bildung (40 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: