Zitate & Sprüche - Entscheidung

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (45) zum Thema "Entscheidung"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Es kommt für jeden der Augenblick der Wahl und der Entscheidung.    Oscar Wilde

Man kann keinen Eierkuchen backen, ohne ein paar Eier zu zerschlagen.    Napoleon Bonaparte

Staatsmänner sind nicht nur zur Regelung einfacher Fragen berufen. Diese Fragen regeln sich oft von selbst. Wenn die Waagschalen sich zitternd im Gleichgewicht halten, wenn die wahren Verhältnisse verschleiert sind, bietet sich die Gelegenheit zu Entscheidungen, durch die die Welt gerettet werden kann.    Winston Churchill

DFB-Chef Mayer-Vorfelder erklärte jetzt die Trainersuche zur absoluten Chefsache. Mit anderen Worten: Die Entscheidung liegt bei Franz Beckenbauer.    Anke Engelke

Du hast deinen Verstand und nicht dein Herz entscheiden lassen. Hören konnte man sie "deine Liebe", aber sehen und anfassen konnte man sie nicht.    Weisheiten

Entscheidungen sind immer in dem Augenblick richtig, in welchem wir sie fällen.
Wir vergessen nur immer uns aufzuschreiben, warum wir so entschieden haben.    Weisheiten

Das allgemeine Stimmrecht gab der Masse nicht das Recht zu entscheiden, sondern die Entscheidung der einen oder anderen Elite gutzuheißen.    José Ortega y Gasset

Wenn du eine Entscheidung treffen sollst, und triffst keine, so ist das selbst eine Entscheidung.    William James

Man kann niemals den gleichen Fehler zweimal machen. Denn: beim zweiten Mal ist es kein Fehler, sondern eine Entscheidung.    Weisheiten

Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.    Charles de Gaulle

Das Entscheidende am Wissen ist, dass man es beherzigt und anwendet.    Konfuzius

Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern.    Konfuzius

Ein Demokrat braucht nicht zu glauben, dass eine Mehrheit immer eine weise Entscheidung treffen wird. Woran er glauben soll, ist die Notwendigkeit, dass der Mehrheitsbeschluss, ob klug oder unklug, angenommen werden muss, bis die Mehrheit einen anderen Beschluss fasst.    Bertrand Russell

Das Leben aber – glaube mir – wird von viel schlimmeren Stürmen geschüttelt als irgendein Schiff.
Hier kommt es nicht aufs Reden an, sondern hier gilt es, das Steuer fest in die Hand zu nehmen.    Seneca

Wir befinden uns gerade im Sommer der Entscheidungen. Gestern war wieder so ein Tag.
Dann kommt der Herbst, und dann kommt der Winter der Entscheidungen. Jetzt kommen überhaupt nur noch Entscheidungen.    Angela Merkel

Zu mancher richtigen Entscheidung kam es nur, weil der Weg zur falschen gerade nicht frei war.    Hans Krailsheimer

Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.    Albert Schweitzer

Demokratie heißt Entscheidung durch die Betroffenen.    Carl Friedrich von Weizsäcker

Für mich trifft auf dieser Welt nur einer Entscheidungen, und das bin ich.    Orson Welles

Die Entscheidung mag das Ergebnis der Überlegung sein, aber sie beendet gleichzeitig die Überlegung, sie schließt die Überlegung aus.    Werner Heisenberg

Was nicht auf einer einzigen Manuskriptseite zusammengefasst werden kann, ist weder durchdacht noch entscheidungsreif.    Dwight D. Eisenhower

Ich war unter Einfluss von Medikamenten, als ich die Entscheidung traf, die Tonbänder nicht zu verbrennen.    Richard Nixon

Jede Entscheidung, die von der überzeugten Erkenntnis abweicht, gleichgültig, ob diese richtig oder irrig ist, ist immer sittlich böse.    Thomas von Aquin

Wohin wir naturhaft hinneigen, das unterliegt nicht der freien Entscheidung.    Thomas von Aquin

Lass dich gut beraten, bevor du beginnst; doch wenn du dich entschieden hast, handle sofort!    Sallust

Es ist besser, ein Problem zu erörtern, ohne es zu entscheiden, als zu entscheiden, ohne es erörtert zu haben.    Joseph Joubert

Unentschlossenheit ist für die Seele, was die Folter für den Körper ist.    Nicolas Chamfort

Fromme Wünsche auszusprechen ist eine Kleinigkeit, man packt eben alles, was man will, in ein paar Worte zusammen. Aber eine Entscheidung treffen, wo es unsere Aufgabe ist, das ist nicht ebenso leicht. Da muss man oft, wenn man nicht beides zusammen haben kann, das Rätliche für das Angenehme hinnehmen.    Demosthenes

Die kürzesten Wörter, nämlich "ja" und "nein" erfordern das meiste Nachdenken.    Pythagoras

Wer schnell entschlossen ist, der strauchelt leicht.    Sophokles

Manchmal hast du nur die Wahl zwischen zwei falschen Entscheidungen.    Peter Hohl

Unter politischer Entscheidung versteht man heute im allgemeinen den Anschluss an eine Gruppe.    Martin Buber

«Wahr» und «Falsch», das sind die Ausreden derer, die nie zu einer Entscheidung kommen wollen. Denn die Wahrheit ist ein Ding ohne Ende.    Robert Musil

Ein starker Entschluss verwandelt mit einem Schlage äußerstes Unheil in einen erträglichen Zustand.    Henri Stendhal

Menschen, die sich zu Herren geboren und berufen fühlen. Was kommt auf die Zahl an? Sie hat nur das vorige Jahrhundert tyrannisiert, das vor Quantitäten auf den Knien lag. Ein Mann bedeutet viel gegenüber einer Masse von Sklavenseelen, von Pazifisten und Weltverbesserern, die Ruhe um jeden Preis ersehnen, selbst um den der ‚Freiheit’. (Quelle: Jahre der Entscheidung; 1933)    Oswald Spengler

Was die freie individuelle Entscheidung für eine Abtreibung angeht, gibt es ein Individuum, an das überhaupt nicht gedacht wird, dasjenige, das abgetrieben wird. Mir ist aufgefallen, dass alle, die die Abtreibung befürworten, schon geboren sind.    Ronald Reagan

Wer jede Entscheidung zu schwer nimmt, kommt zu keiner.    Harold Macmillan

Der Mensch denkt sich etwas aus, aber Gott entscheidet. (Lat.: Homo proponit, sed deus disponit)    Thomas von Kempen

Überlegen muss man oft, entscheiden aber nur einmal. (Lat.: eliberandum est saepe, statuendum est semel.)    Publilius Syrus

Wende Dein Gesicht immer der Sonne zu - und die Schatten fallen hinter Dich.    Walt Whitman

Ein einziger freier Entschluss gehört dazu ein Mensch zu sein: wer den einmal gefasst, wird es immer bleiben; wer aufhört, es zu sein, ist es nie gewesen.    Friedrich Schleiermacher

Der mündige Bürger soll selbstverständlich selbst entscheiden, welche Fernsehsendungen er ein- oder ausschaltet, aber man soll ihm diese Entscheidung erleichtern, indem man einige Sendungen nicht herstellt, die er dann abschalten könnte.    Dieter Hildebrandt

Der Schwache zweifelt vor der Entscheidung; der Starke danach.    Karl Kraus

Das Wort "Vielleicht" ist ein schlauer Krebs, der vor- und rückwärts gehen kann.    Wilhelm Busch

In wohl eingerichteten Reichen und Republiken sollten die Ehen auf Zeit geschlossen und alle drei Jahre aufgelöst oder neu bestätigt werden wie jeder andere Pachtvertrag, statt für das ganze Leben in Kraft zu bleiben, zur ewigen Marter für beide Teile.    Miguel de Cervantes







Es wurden insgesamt 45 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Entscheidung" (Kategorie: Ziel (99 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: