Wieslaw Brudzinski - Zitate

— Gute Zitate (31), Aphorismen und Sprüche von "Wieslaw Brudzinski" (Schriftsteller; PL)

— Beliebtes Zitat:

Das Gedächtnis ist ein sonderbares Sieb. Es behält alles Gute von uns und alles Üble von den anderen.

Wieslaw Brudzinski (1920 - 1996) war ein polnischer Schriftsteller der hauptsächlich für seine Aphorismen bekannt ist.

— Prägnante Sentenzen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten und Pointierte Aphorismen, — die besten Wieslaw Brudzinski Zitate (Land: PL / Berufsgruppe: Schriftsteller).

Verstand sieht jeden Unsinn, Vernunft rät manches davon zu übersehen.

Schon mancher akzeptiert die Kette in dem Glauben, an ihrem Ende befinde sich der Rettungsanker.

Mit der Zeit vollbringen unsere Vorfahren immer ruhmreichere Taten.

Die Reparatur alter Fehler kostet oft mehr als die Anschaffung neuer.

Die kleineren Übel sind meist von längerer Dauer.

Das politische Theater: Auf einen Darsteller kommen zehn Souffleure.

An ihren verbotenen Früchten werdet ihr sie erkennen.

Aschehaufen haben es gern, wenn man sie für erloschene Vulkane hält.

Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers.

Ein guter Propagandist kann sogar mit Hilfe der Wahrheit überzeugen.

Eines Tages schwimmt die Wahrheit doch nach oben. Als Wasserleiche.

Formel für Karriere: Die rechte Phrase am rechten Platz.

Große Träume - ich kenne keine, die nicht im Morgengrauen enden.

Man sagt, wir bewegen uns zuwenig. Und das tägliche Umgehen der Gesetze?

Manche meinen, sie seien liberal geworden, nur weil sie die Richtung ihrer In-Toleranz geändert haben.

Steigerung des Luxus: eigenes Auto, eigene Villa, eigene Meinung.

Was für eine lasterhafte Jugend! Statt auf die Alten zu hören, ahmt sie die Alten nach!

Argumente werden zusammen mit dem Argumentierenden gewogen.

Das Gesetz garantiert zwar nicht das Mittagessen, aber die Mittagspause.

Ein Freund ist ein Mensch, der dir völlig selbstlos schadet.

Einseitiges Denken ist auch eine Spezialisierung!

Er verkaufte sich für einen so niedrigen Preis, dass man ihn getrost einen Idealisten nennen konnte.

Intelligenz, behaupten die Intelligenten, ist die Fähigkeit, sich der Situation anzupassen. Wenn du ein Buch verkehrt in die Hand genommen hast, lerne, es verkehrt zu lesen.

Je mehr Inhalt, desto leichter lässt es sich komprimieren.

Nicht selten wird die Geschichte gleich von denen gefälscht, die sie machen.

Ob die Gedanken wirklich aus den Köpfen stammen? Meist stammen sie aus zweiter Hand.

Rede nicht in den Wind, wenn du dessen Richtung nicht kennst.

Wann wird der Zankapfel endlich zur verbotenen Frucht erklärt?

Wo du sicher bist, setze Fragezeichen.

Nicht ist imstande ein derartiges Chaos hervorzurufen, wie eine Gruppe von Pedanten.



— Wieslaw Brudzinski (1920 - 1996) war ein polnischer Schriftsteller der hauptsächlich für seine Aphorismen bekannt ist.


Es wurden 31 deutsche Sprüche, Zitate, Gedanken, Lebensweisheiten und Sentenzen des Autors "Wieslaw Brudzinski" gefunden.

Ein Zitat (zum Beispiel aus der Kategorie "Schriftsteller") kann dazu motivieren, die eigenen Geistesblitze & Ideen zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Dramatikern, Lyrikern, Dichtern, Aphoristikern, Romanciers, etc.