Inge Meysel - Zitate

— Gute Zitate (12), Aphorismen und Sprüche von "Inge Meysel" (Schauspieler; DE)

— Beliebtes Zitat:

Hinter jeder Frau im Nerz steht eine andere, die darüber witzelt, wo sie ihn her hat.

Inge Meysel (* 30. Mai 1910 in Rixdorf, heute Berlin-Neukölln; † 10. Juli 2004 in Seevetal-Bullenhausen) war eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin.

— Prägnante Sentenzen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten und Pointierte Aphorismen, — die besten Inge Meysel Zitate (Land: DE / Berufsgruppe: Schauspieler).

Das Altern erschreckt nur Frauen, die außer ihrer Figur nichts aufzuweisen haben.

Das beste Schlankheitsmittel: Morgens ein Ei und ein Glas Rotwein, mittags zwei Eier und zwei Glas Rotwein, abends drei Eier und den Rest der Flasche.

Ein Beruf ohne Engagement und ohne Spaß ist wie ein vergeudetes Leben.

Ein geglückter Ehekrach ist ein Donner, der den Blitzschlag verhindert.

Erfahrung ist die beste Lehrmeisterin, und das Gute daran ist: man bekommt stets Einzelunterricht.

Ich war bisexuell, ich, die „Mutter der Nation“. Und: Ich habe mit 17 durch eine Frau die körperliche Liebe kennen gelernt. Aber das war das einzige Mal. (In einem Interview der dpa)

Ich liebe Wortgefechte - wenn die Messer von vorne kommen.

Ein Mann ist ein Lebewesen, das die Fußballkarten drei Monate im voraus kauft und mit den Weihnachtseinkäufen wartet bis Heiligabend.

Männer sind Kinder, die einfach in Ruhe spielen wollen. Gäbe es Aufsitzstaubsauger, würden sie sogar im Haushalt helfen.

Nichts auf der Welt ist so durchsichtig wie die Notlüge eines Mannes.

Ältere Leute sollten sich geistig jung halten: täglich zwei bis drei Sätze aus der Zeitung auswendig lernen.



— Inge Meysel (1910 - 2004) war eine deutsche Schauspielerin.


Es wurden 12 deutsche Sprüche, Zitate, Gedanken, Lebensweisheiten und Sentenzen des Autors "Inge Meysel" gefunden.

Ein Zitat (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann dazu motivieren, die eigenen Geistesblitze & Ideen zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.