Götz von Berlichingen - Zitate

— Gute Zitate (1), Aphorismen und Sprüche von "Götz von Berlichingen" (Schriftsteller; DE)

— Beliebtes Zitat:

Vor Ihrer Kaiserlichen Majestät hab ich, wie immer, schuldigen Respekt. Er aber, sag’s ihm, er kann mich im Arsch lecken!

Götz von Berlichingen (* um 1480 in Jagsthausen; † 23. Juli 1562 auf Burg Hornberg in Neckarzimmern) war ein fränkischer Reichsritter.

— Prägnante Sentenzen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten und Pointierte Aphorismen, — die besten Götz von Berlichingen Zitate (Land: DE / Berufsgruppe: Schriftsteller).



— Gottfried „Götz“ von Berlichingen zu Hornberg (1480 - 1562) war ein fränkischer Reichsritter und eine Romanfigur von Goethe.


— Der historische Götz von Berlichingen (Zusatz: „mit der eisernen Hand“) war ein fränkischer Reichsritter aus Hohenlohe, der eine wichtige Rolle im schwäbischen Bauernkrieg spielte.

Es wurden 1 deutsche Sprüche, Zitate, Gedanken, Lebensweisheiten und Sentenzen des Autors "Götz von Berlichingen" gefunden.

Ein Zitat (zum Beispiel aus der Kategorie "Schriftsteller") kann dazu motivieren, die eigenen Geistesblitze & Ideen zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Dramatikern, Lyrikern, Dichtern, Aphoristikern, Romanciers, etc.