Anna Magnani - Zitate

— Gute Zitate (13), Aphorismen und Sprüche von "Anna Magnani" (Schauspieler; IT)

— Beliebtes Zitat:

Wenn Männer sich mit ihrem Kopf beschäftigen, nennt man das „denken“.
Wenn Frauen das gleiche tun, heißt das „frisieren“.

Anna Magnani (* 7. März 1908 in Rom; † 26. September 1973 ebenda) war eine italienische Filmschauspielerin.

— Prägnante Sentenzen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten und Pointierte Aphorismen, — die besten Anna Magnani Zitate (Land: IT / Berufsgruppe: Schauspieler).

Männer wünschen eine Frau, mit der man Pferde stehlen kann.
Frauen wünschen einen Mann, mit dem man sich ein Auto kaufen kann.

Der Alltag der meisten Menschen ist ein stilles Heldentum in Raten.

Der ideale Mann: der Mann, von dem alle Frauen träumen und den keine kennt.

Der vielgerühmte weibliche Instinkt gleicht einem Seismographen, der den Sturz eines Blumentopfes anzeigt, aber beim Ausbruch des Ätna versagt.

Die Phantasie der Männer reicht bei weitem nicht aus, um die Realität Frau zu begreifen.

Ein Mann am Steuer eines Wagens ist ein Pfau, der sein Rad in der Hand hält.

Eine geschiedene Frau ist eine Frau, die geheiratet hat, um nicht mehr arbeiten zu müssen, und jetzt arbeitet, um nicht mehr heiraten zu müssen.

In der Liebe verbindet der moderne Mann die Gefühlswärme eines Computers mit der Behutsamkeit eines Jumbo-Jets.

Männer gefallen sich darin, boshafte Bonmots über die Frauen zu verbreiten; die Frauen rächen sich dadurch, daß sie solche Bonmots zu Wahrheiten machen.

Ich finde Bärte wunderschön; man sieht so wenig von den Gesichtern.

Lass meine Falten in Ruhe. Ich habe sie mir über Jahre redlich erworben.

Wie ein Mann Auto fährt, so möchte er sein.



— Anna Magnani (1908 - 1973) war eine italienische Filmschauspielerin.


Es wurden 13 deutsche Sprüche, Zitate, Gedanken, Lebensweisheiten und Sentenzen des Autors "Anna Magnani" gefunden.

Ein Zitat (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann dazu motivieren, die eigenen Geistesblitze & Ideen zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.