Anke Engelke - Zitate

— Gute Zitate (23), Aphorismen und Sprüche von "Anke Engelke" (Schauspieler; DE)

— Beliebtes Zitat:

Seit Totti gespuckt hat, frage ich mich: Ist das auf der Pizza wirklich immer Mozzarella?

Das Ganze war nur ein Missverständnis, denn Trapattoni hat vorher zu ihm gesagt: Komm, Francesco, den Dänen machst du nass.

Anke Engelke (* 21. Dezember 1965 in Montreal) ist eine deutsche Komikerin, Schauspielerin, Entertainerin, Sängerin, Synchronsprecherin und Moderatorin.

— Prägnante Sentenzen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten und Pointierte Aphorismen, — die besten Anke Engelke Zitate (Land: DE / Berufsgruppe: Schauspieler).

Die Holländer waren stark abgelenkt, sie haben sich die ganze Zeit gefragt: Kann man das, was bei Rudi Völler auf dem Kopf wächst, eigentlich rauchen?

Sex-Sperre! Rudi Völler hat gesagt, vor dem Spiel gegen Tschechien streicht er die Nacht mit der Frau oder Freundin – da fiel einigen Spielern die Wahl ein bisschen schwer... Die Sex-Sperre kam so kurzfristig – der Flieger mit Olli Kahns Disco-Bekanntschaften musste in der Luft wieder umdrehen...

Nicht nur die Spieler sind betroffen: Auch Netzer und Delling schlafen jetzt wieder getrennt!

DFB-Chef Mayer-Vorfelder erklärte jetzt die Trainersuche zur absoluten Chefsache. Mit anderen Worten: Die Entscheidung liegt bei Franz Beckenbauer.

Es gibt einen Nachfolger für Rudi Völler: Jürgen Klinsmann.
Ich finde es toll, dass sich der DFB auch in schwierigen Zeiten seinen Humor bewahrt hat... Klinsmann hat viel mit unserer Nationalmannschaft gemeinsam: Beide haben schon vor Jahren ihre aktive Karriere beendet... Jürgen Klinsmanns größte Qualität für den DFB: Er ist nicht Lothar Matthäus.

Victoria und David Beckham kriegen ihr drittes Kind – erstaunlich daran ist nicht, dass sie wieder schwanger ist, sondern dass der Mann mal wieder getroffen hat.

Sepp Maier ist gefeuert, aber das ist praktisch: Auf dem Arbeitsamt kann man den Trainingsanzug anlassen.

Der Sommer kam so spät, ich habe mich schon gefragt: Ist er mit der Bahn gekommen?

Deutsche Kinder haben so viel Taschengeld, in Zukunft gibt es im Kinderkanal am unteren Bildrand ein Laufband mit den Börsenkursen.

Die Teamchef-Suche ist inzwischen so verzweifelt - letzte Nacht wurde ein Vertreter des Deutschen Fußballbundes mit Spaten am Grab von Sepp Herberger gesehen.

Ein deutscher Taucher hat mit 101 Metern einen neuen Weltrekord im Tauchen ohne Atemgerät aufgestellt. Das Erstaunlichste: Er ist noch immer unten!

Ich bin fest überzeugt: Ich muss leuchten. Nur dann kann ich auch meine Gäste zum Leuchten bringen.

Ich bin per se nicht wirklich lustig.

Journalisten sind auch nur Menschen, die ihre Familie durchfüttern müssen.

Jürgen Klinsmann bleibt bis zur WM 2006. Dafür bekommt er fünf Millionen Euro - und nach der Vorrunde ein schnelles Fluchtfahrzeug und eine neue Identität.

Laut Umfrage glauben 73% aller Deutschen, dass Kinder glücklich machen. Die anderen 27% haben welche.

Man hört so viel über das richtige Verhalten bei Gewitter, z.B. in einem Auto könne einem nichts passieren. Meine Freundin hat das geglaubt - jetzt ist sie schwanger.

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist - aber wir hatten nach der ersten Sendung nicht den Mut.

Männer verirren sich nicht, sie entdecken neue Ziele.

Suche Partner für meine Solokarriere!

Udo Jürgens steht auf jüngere Frauen. Gut, ältere zu finden ist für ihn auch schwierig.

Wir haben eine kluge Definition gefunden für Menschen, die wir nicht einladen: Arschlöcher.

Das Einfache, sich zu reduzieren, ist toller, finde ich, als sich aufzublasen.



— Anke Christina Engelke (* 1965; bürgerlich: Anke Christina Fischer) ist eine deutsche Komikerin, Entertainerin und Synchronsprecherin.


Es wurden 23 deutsche Sprüche, Zitate, Gedanken, Lebensweisheiten und Sentenzen des Autors "Anke Engelke" gefunden.

Ein Zitat (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann dazu motivieren, die eigenen Geistesblitze & Ideen zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.